Wie ist die EU bei der Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung vorangekommen?

Fortschritte der EU bei der Verwirklichung der 17 Nachhaltigkeitsziele (letzter verfügbarer 5-Jahres-Zeitraum)
Fortschritte der EU bei der Verwirklichung der 17 Nachhaltigkeitsziele (letzter verfügbarer 5-Jahres-Zeitraum)
22.07.2020
Die »Von-der-Leyen-Kommission« hat Nachhaltigkeit zu einer übergeordneten politischen Priorität ihres Mandats gemacht. Alle Nachhaltigkeitsziele (SDGs) sind in einem oder mehreren der sechs in den Politischen Leitlinien angekündigten Hauptziele für Europa enthalten, sodass alle Arbeitsabläufe, Richtlinien und Strategien der Kommission zur Förderung der SDGs beitragen.
 
Durch die nachhaltige Entwicklung soll eine kontinuierliche Verbesserung der Lebensqualität und des Wohlergehens der Bürger herbeigeführt werden, ohne dabei das Wohlergehen zukünftiger Generationen zu beeinträchtigen. Die Fortschritte im Hinblick auf die auf UN-Ebene vereinbarten Ziele sind Gegenstand einer regelmäßigen Kontrolle und Berichterstattung.
 
Eurostat, das statistische Amt der Europäischen Union, veröffentlichte im Juni einen Fortschrittsbericht zur Nachhaltigen Entwicklung in der Europäischen Union – Ausgabe 2020. Dieser enthält eine statistische Übersicht über die Entwicklungen in der EU in Bezug auf die Nachhaltigkeitsziele.
 
Insgesamt hat die EU auf der Grundlage der zur Überwachung der SDGs im EU-Kontext ausgewählten Indikatoren in den letzten fünf Jahren Fortschritte bei fast allen erzielt. Bei einigen Zielen wurden schnellere Fortschritte erzielt als bei anderen. Darüber hinaus hat sich die EU in bestimmten Bereichen innerhalb der SDGs von den Zielen für eine nachhaltige Entwicklung entfernt. Diese Tendenzen werden in den thematischen Kapiteln des Fortschrittsberichts zu den einzelnen Nachhaltigkeitszielen beschrieben.
 
Im Fortschrittsbericht werden die Trends der Indikatoren über zwei Zeiträume hindurch bewertet (sofern die Datenverfügbarkeit dies zulässt): mit einer kurzfristigen Berücksichtigung der Entwicklungen in den letzten fünf Jahren und mit einer langfristigen Betrachtung der Trends der letzten 15 Jahre, die den 15-Jahres-Umfang der Agenda 2030 widerspiegeln. Um eine Momentaufnahme der Gesamtentwicklung für jedes Nachhaltigkeitsziel zu erhalten, gibt die Zusammenfassung einen Überblick auf Zielebene, während die thematischen Kapitel, eines für jedes der 17 SDGs, eine detaillierte Bewertung des jeweiligen Indikators enthalten.
 
Ein zusätzliches Kapitel, das für 2020 neu hinzugefügt wurde, bietet einen grafischen Überblick über den aktuellen Status und die kurzfristigen Fortschritte bei der Erreichung der 17 SDGs für jeden der 27 EU-Mitgliedstaaten.