Panorama

  • 15.01.2021

    Markstammdatenregister: Übergangsfrist für Stromerzeuger endet am 31. Januar

    Vor zwei Jahren führte die Bundesnetzagentur das sog. Marktstammdatenregister ein, in dem künftig alle Stammdaten des Strom- und Gasmarkts verfügbar sein sollten. Nach einer Übergangsfrist müssen sich bis zum 31. Januar 2021 alle Betreiber einer Erzeugungsanlagen und eines Energiespeichers im Register angemeldet haben, vom großen Kohlekraftwerk bis zur kleinen Solaranlage. Andernfalls droht den Betreibern der Zahlungsstopp für den eingespeisten Strom. Rund 85.000 Anlagen im Gebiet der Bayernwerk Netz GmbH (Bayernwerk) sind aktuell noch nicht registriert.

    Weiterlesen
  • 13.01.2021

    BEE: Erneuerbare liegen in öffentlichem Interesse

    Die Energieversorgung in Deutschland soll noch vor 2050 treibhausgasneutral sein. Dieser Leitsatz findet sich im Entwurf der Novelle für das Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Damit dies gelinge, und vor allem vorbeugend durch klimafreundliche Technologien und nicht nachsorgend durch weitaus teurere Technologien zur Abscheidung und/oder Einlagerung von Treibhausgasemissionen, müsse der Zubau von Erneuerbare-Energien-Anlagen dynamisiert werden. Nur so lässt sich laut Bundesverband Erneuerbare Energie e. V. (BEE) die Energieversorgung parallel zum Ausstieg aus der konventionellen Erzeugung sichern.

    Weiterlesen
  • 05.01.2021

    Weitere Aufstockung der BMWi-Gebäudeförderprogramme

    Gute Nachrichten für Klima und Häuslebauer: Auf seiner Sitzung am 8. Oktober hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags zusätzliche Mittel für die Gebäudeförderprogramme des Bundeswirtschaftsministeriums bewilligt.

    Weiterlesen

  • 22.12.2020

    »Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind zentrale Bausteine der DNA unseres Unternehmens«

    Das Mannheimer Energieunternehmen MVV gehört zu den ersten Unternehmen in Baden-Württemberg, die im Rahmen des Anfang Oktober in Stuttgart stattgefundenen Ressourceneffizienz-Kongresses mit Ministerpräsident Wilfried Kretschmann eine eigene Klimaschutzvereinbarung mit dem Land unterzeichnet haben.

    Weiterlesen
  • 21.12.2020

    Chancen und Herausforderungen beim Import von grünem Wasserstoff

    In der nationalen sowie der europäischen Wasserstoffstrategie werden grüner Wasserstoff und seine Syntheseprodukte als wichtige Bausteine der Energie- und Klimawende angesehen. Der Import spielt dabei eine wesentliche Rolle, der jedoch von zahlreichen Faktoren abhängt, die derzeit teilweise noch unklar sind. Mit einem neuen Policy Brief beleuchtet das Fraunhofer ISI alle mit dem Import von grünem Wasserstoff in Zusammenhang stehenden Fragen und bilanziert, welche Aufgaben und Herausforderungen es noch zu lösen gilt.

    Weiterlesen
  • 21.12.2020

    Bundestag verabschiedet EEG-Novelle

    Der Bundestag hat am 17. Dezember die von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmeier eingebrachte Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes verabschiedet. Damit wird lt. Ministerium der Weg bereitet für den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien und das Gelingen der Energiewende.

    Weiterlesen

  • 18.12.2020

    Ende der EEG-Förderung: Bayernwerk bietet Lösung für PV-Pioniere

    Ab dem 1. Januar 2021 fallen die ersten Solar-, Wind- und Biomasseanlagen aus der 20-jährigen Förderdauer des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Nach der am 17. Dezember im Bundestag beschlossenen EEG-Novelle wird der von diesen Anlagen eingespeiste Strom in Zukunft deutlich niedrigerer vergütet. Jetzt bietet die Bayernwerk Netz GmbH (Bayernwerk) für die Betreiber dieser Anlagen eine nachhaltige Alternative zur Volleinspeisung des Sonnenstroms. Digitalisierung und schnelle Amortisierung inbegriffen.

    Weiterlesen
  • 17.12.2020

    Deutsch-Australisches Wasserstoffprojekt „HySupply“ gestartet

    Drei Monate nach der Unterzeichnung der Absichtserklärung zwischen Deutschland und Australien startete Anfang Dezember das Kooperationsprojekt „HySupply“ zwischen Acatech und dem BDI in Zusammenarbeit mit einem australischen Konsortium unter der Leitung der University of New South Wales in Sydney (UNSW).

    Weiterlesen
  • 15.12.2020

    Meilenstein für »grünen Wasserstoff«: Heraeus bringt neuen -Elektrokatalysator auf den Markt

    Heraeus hat Ende September die Markteinführung eines kostengünstigen und effizienten Katalysators für die PEM-Elektrolyse bekannt gegeben.

    Weiterlesen
  • 14.12.2020

    Leitfaden zum „Messen und Schätzen bei EEG-Umlagepflichten“ veröffentlicht

    Die Bundesnetzagentur hat am 8. Oktober einen Leitfaden zu den gesetzlichen Regeln zum Messen und Schätzen bei EEG-Umlagepflichten gemäß §§ 62a und 62b EEG veröffentlicht.

    Weiterlesen

Seiten