Zwei Windparks in Australien genehmigt

Der Windpark-Entwickler WPD, Bremen, hat über die NewEn Australia Pty. Ltd., Melbourne, die Projektgenehmigung für zwei Windparks im Westen des Bundesstaates Victoria erhalten. NewEn Australia ist wurde 2003 gegründet und ist im Besitz der WPD und der ebenfalls in Bremen ansässigen NewEn New Energy Projects.

Die lokalen Genehmigungsbehörden erteilten NewEn Australia die Baugenehmigung für die Windparks Salt Creek Wind Farm und Windpark Morton´s Lane mit einer Leistung von jeweils 29,9 MW. Beide liegen rund 50 km landeinwärts und 300 km westlich von Melbourne. »Mit den vorliegenden Genehmigungen gehen wir nunmehr davon aus, 2009 mit der Errichtung beginnen zu können. Durch die räumliche Nähe der beiden Projekte versprechen wir uns in der Bau- aber auch in der Betriebsphase zahlreiche Synergieeffekte«, sagt NewEn-Geschäftsführer Svend Karstedt.